Hintergrundbild © Stuttgart-Marketing GmbH

informatiCup

Der informatiCup ist der Studierendenwettbewerb der GI seit 2005. Der Wettbewerb ist kein reiner Programmierwettbewerb, sondern eine Programmieraufgabe muss "ganzheitlich" gelöst werden, d.h. die jeweilige Lösung muss in ihrem theoretischen Kontext begründet und ansprechend präsentiert werden. Zudem ist der informatiCup ein Teamwettbewerb mit 2-4 Personen. Einzelbewerbungen werden nicht zugelassen. Zur Endrunde des Wettbewerbs wurden die besten Teams eingeladen, die in einer Vorauswahl durch die Wettbewerbsjury ermittelt wurden.

Die Endrunde fand am Dienstag, 7. März 2017 statt. Die Verleihung der Preise hat abends im Verlauf des Empfangs der Tagung stattgefunden.

Wie der Wettbewerb 2017 ausgegangen ist, lesen Sie hier.

Die Präsentation der Gewinner des 1. Preises finden Sie hier.

 


Sponsoren

Platinum

Silber

Unterstützer